Wie kann ich den Mittelwert aus fünf Messwerten berechnen?


Sehr geehrter Herr Wagner,
anbei erhalten Sie eine Frage meinerseits:
Ich hatte versucht mittels Formel in Spalte (5?) „Mittelwert“ den Mittelwert aus 5. Messwerten zu generieren, leider habe ich vermutlich bei der Erstellung der Formel einen Fehler gemacht.
Könnten Sie mir bitte die Formel mitteilen, um am Ende aus den Messwerten den Mittelwert gebildet zu bekommen?
Hallo Herr ****,
super, wie schön Sie die Aufgabenstellung mit Screenshot und Probennummer dokumentiert haben. So konnten wir dies sofort nachvollziehen und gleich lösen.
Die Formel ist wie gewünscht korrigiert. Ich habe dies wie folgt gelöst:



avg(
m['MPV']['1'],
m['MPV']['2'],
m['MPV']['3'],
m['MPV']['4'],
m['MPV']['5'],
m['MPV']['6']
)

Dabei stehen die Abkürzungen für folgende Daten:

avg: Average = Durchschnitt
MPV: Abkürzung des Parameters
m: Matrix um Zellen zu adressieren
1: Spalte 2 (der Computer beginnt bei 0 als erster Spalte)

Gruß,
Konrad M. Wagner

PS: folgende Anmerkung noch zum Aufbau: Um es (später) beim Bericht möglichst einfach zu haben, folgende Empfehlung:
Alles, was zentral & wichtig ist, in die erste Spalte (Computerzählweise: Spalte 0)


Allgemeines

Einführungsphase

Mitarbeiter

Aufträge

Proben

Probenvorlage

Berichte

Berichtstabellen Editor

Kunden

Kundenzone (optional)

Angebote

Rechnungen

Parameter

Rechnen mit Parametern

Schnittstellen

Prüfpläne / Grenzwerte / Spezifikationen

Dokumentenlenkung

Prüfmittel

Mitarbeiterschulungen

8D-Report

Sonstiges

Anlagen