Chargen anlegen


Für jedes Material können beliebig viele Chargen hinterlegt werden. Chargen haben ein Haltbarkeitsdatum und werden mit der Zeit verbraucht und nachbestellt.

Durch die Verwaltung der Chargen in der Labordatenbank, wissen Sie stets wieviel gültige Chargen von einem bestimmten Material verfügbar sind, welche Charge Sie bei der nächsten Untersuchung einsetzten können und wann neue Chargen nachbestellt werden müssen.

Zur Chargenübersicht gelangen Sie, indem Sie auf den Materialnamen in der Materialverwaltung klicken.






In dieser Chargenübersicht sind alle Chargen von diesem Material sichtbar. Zusätzlich sind in dem rechten Bereich die Parameter aufgelistet, die mit diesem Material verlinkt sind. Um Parameter mit Material zu verlinken siehe Anleitung Material mit Parametern verlinken. Dann erscheint auch die Menge der noch möglichen Proben mit diesem Material dieser Charge.
Nach dem Anlegen einer Charge (durch Anklicken von + Charge anlegen) können Sie für diese Charge Stammdaten festlegen.



  • Eingangsdatum: wann das Material im Labor eingegangen ist
  • Gültig bis: Zeitpunkt des Endes der Verwendungsmöglichkeit. Nach dessen Ablauf kann bei einem verlinkten Parameter diese Charge nicht mehr ausgewählt werden.
  • Menge: dieser Charge mit der Einheit, die bei diesem Material hinterlegt ist
  • Status: angelegt, freigegeben, oder gesperrt

  • Zusätzlich kann für jede Charge auf der rechten Seite eine Datei, z.B. ein Zertifikat hinterlegt werden.
    Weitere Stammdatenfelder können auf Wunsch hinzugefügt werden. Sprechen Sie dazu mit Ihrem LABORDATENBANK-Betreuer.

    Mit Klick auf Speichern wird diese Charge nun in der Materialverwaltung angezeigt.


    Allgemeines

    Einführungsphase

    Mitarbeiter

    Aufträge

    Proben

    Probenvorlage

    Berichte

    Berichtstabellen Editor

    Kunden

    Kundenzone (optional)

    Anlagen

    Angebote

    Rechnungen

    Parameter

    Rechnen mit Parametern

    Schnittstellen

    Prüfpläne / Grenzwerte / Spezifikationen

    Dokumentenlenkung

    Prüfmittel

    Material

    Mitarbeiterschulungen

    8D-Report

    Sonstiges

    Lieferantenbewertung