Referenzen

Die Labordatenbank wird aktuell in über 80 Laboren verwendet.
Nachfolgend finden Sie ausgewählte Referenzen in alphabetischer Reihenfolge.


AniCon Labor GmbH

Die AniCon Labor GmbH ist ein ISO/IEC 17025 akkreditiertes Labor für chemische und mikrobiologische Untersuchungen von Lebensmitteln, Futtermitteln und Trinkwasser, pathologisch-anatomische und labordiagnostische Untersuchungen von Nutztieren sowie Hersteller von bestandsspezifischen Impfstoffen und in vitro Diagnostika für Nutztiere.

Die Labordatenbank wird für die Probenverwaltung, den Messdatenimport, die Auswertung und automatische Berichtslegung im Bereich der mikrobiologischen und chemischen Analytik, in der serologischen und molekularbiologischen Diagnostik (ELISA, PCR) sowie für die Dokumentation pathologischer Untersuchungen verwendet.




Bio-Diagnostix Labor GmbH

Die Bioadiagnostix in Velen ist ein akkreditiertes Labor im Bereich Lebensmittel, Wasser und Veterinärmedizin mit einem breiten Kundenspektrum von Tiermedizinern, Landwirten und Zulieferern über kleine, handwerkliche Verarbeitungsbetriebe, Restaurants und Großküchen bis hin zu großen Produzenten der Lebensmittelindustrie. Mit der Labordatenbank gelingt es, dabei für alle Teammitglieder die Übersicht zu halten und schnell auf Kundenanfragen reagieren zu können. Ferner unterstützt das Labordatenbank QM-Modul die QM-Leiterin durch eine nahtlose Verknüpfung bei ihrer täglichen Arbeit.




Borregaard Deutschland GmbH

Borregaard ist ein international operierendes Unternehmen aus der chemischen Industrie mit Hauptsitz in Norwegen. Am Standort Karlsruhe werden Ligninsulfonate aus nachwachsenden Rohstoffen produziert und veredelt.

Im hauseigenen QS-Labor werden mit der Labordatenbank die Rohstoffe und Fertigprodukte analysiert. Nach der Freigabe wird daraus automatisch das Analysezertifikat erstellt. Die anderen Standorte können über das Firmennetzwerk direkt auf die Analyseergebnisse, Statistiken und Zertifikate in der Labordatenbank zugreifen.




Coffein Compagnie

Die Coffein Compagnie ist weltweit führend bei der Raffinierung von rohen Kaffeebohnen und verfügt über ein hochmodernes hauseigenes, Dakks-akkreditiertes Labor. Mit Hilfe der Labordatenbank werden sowohl die Proben aus der internen analytische Qualitätskontrolle als auch die Proben der externen Auftragsanalytik verwaltet und analysiert.




DST - Diagnostische Systeme & Technologien GmbH

DST - Diagnostische Systeme & Technologien GmbH entwickelt, produziert und vermarktet in vitro-Teste und Produkte für patientennahe Diagnostik und Labor-Testung.

Die Labordatenbank unterstützt die DST im Probeneingang, bei der automatischen Messwerterfassung und der Berichtslegung.




Daimler AG

Die Daimler AG ist einer der weltweit führenden Hersteller von Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen, mit der bekannten Automarke Mercedes-Benz.

Die Labordatenbank wird in der Konzernzentrale in Stuttgart in der Forschung und Entwicklung eingesetzt.




F.S. Fehrer Automotive GmbH

Die Fehrer Gruppe ist einer der weltweit führenden Spezialisten für Komponenten im Fahrzeuginnenraum. Die Labordatenbank wird im zentralen Standort in Kitzingen für die Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung eingesetzt.




Food Hygiene Controll GmbH

Die FHC ist eine akkreditierte Prüfstelle gemäß DIN EN ISO/IEC 17025 und akkreditierte Überwachungsstelle für Trinkwasserversorgungsanlagen gemäß DIN EN ISO/IEC 17020. Sie führt mikrobiologische Untersuchungen von Lebensmitteln, Trinkwasser, Badewasser (Hallenbäder, Freibäder, Wellnessanlagen, Kleinbadeteiche) und anderen Umweltproben durch.

Die Labordatenbank wird von der FHC im gesamten Laborablauf - von der mobilen Probenahme und Inspektion bis zur Analyse und Berichterstellung im Labor - verwendet. Ferner werden mit der Labordatenbank Berichte und Gutachten erstellt. Mit dem integrierten CRM System ist die Kundenverwaltung, Auftrags- und Rechnungslegung genau abgedeckt.




Gesellschaft für Analytische Chemie GmbH

Die GfA ist ein nach ISO 17025/17020 akkreditiertes Untersuchungslabor für Wasser, Abfall und Boden. Die GfA arbeit nach internationalen und nationalen Normen und erledigt Prüfungen in den Bereichen Wasserchemie, Wassermikrobiologie und die Untersuchung von Trinkwasserversorgungsanlagen.

Die Labordatenbank wir bei der GfA zur Verwaltung der Kunden, Aufträge, Proben und Anlagen verwendet. Im Labor werden die Analyseergebnisse mit der Labordatenbank erfasst und berechnet. Die Außendienstmitarbeiter der GfA dokumentieren die Probenahme und den Lokalaugenschein direkt vor Ort per iPad in der Labordatenbank. Am Ende erstellt die Laborleitung aus den Analyseergebnissen und Lokalaugenscheinen automatische Prüf-/Inspektionsberichte und Gutachten.




Hemopet

Hemopet, a veterinary laboratory in California, provides laboratory diagnostic work and expert interpretation of data. This service is available to veterinarians worldwide and to individual animal owners through their veterinarian.

Hemopet uses Labordatenbank with an integrated Online Test Request Form embedded in their website. Results are imported from various analyzers and compiled in a report ready for interpretation. The final reports are emailed and/or faxed back to the clients.




Hirschmann Automotive

Die Hirschmann Automotive GmbH ist ein international tätiger Automobilzulieferer. Mit Hilfe der Labordatenbank werden im Zentrallabor in Rankweil sämtliche Prüfmittel, Prüfabläufe und Prüfprozesse sowie die Zeit- und Kapazitätsplanung für eine große Anzahl an Mitarbeitern verwaltet.




Hygienezentrum Sturm

Das Hygienezentrum Dr. Sturm mit mikrobiologischen Labor beschäftigt sich mit allen Fragen der Krankenhaushygiene inklusive Gutachten, Beratung bei Neu-, Zu- und Umbauten in Gesundheitseinrichtungen, sowie Überprüfung von Desinfektoren und Sterilisatoren und der Prävention von Legionellen und Pseudomonas aeruginosa.

Das Hygienezentrum Dr. Sturm verwendet die Labordatenbank von der Kunden- und Auftragsverwaltung über den Probeneingang mit Ettiketierung bis hin zur automatisierten Berichtslegung.




Kalkwerk RYGOL GmbH & Co. KG

Kalkwerk RYGOL GmbH & Co. KG ist einer der führenden Hersteller von Trockenmörteln in Bayern und betreibt ein internes Qualitätssicherung-Labor das mit der Produktprüfung betraut ist.

Das Labor der Kalkwerk RYGOL GmbH & Co. KG verwendet die Labordatenbank zur Qualitätssicherung und prüft Produktproben automatisch gegen mehr als 1000 Spezifikationen. Darüber hinaus unterstützt die Labordatenbank den Laborleiter von der Planung über die Klassifizierung bis zur Produktfreigabe.




Labor Dr. Foulmann

Das Labor Dr. Foulmann ist ein tierärztliches Praxislabor für Sektionen, Mikrobiologie und Serologie von Geflügel.

Die Labordatenbank unterstützt das Labor Dr. Foulmann bei der Probenverwaltung sowie beim Monitoring mittels eines statistischen Auswertungs- und Monitoringsystems, welches überbetrieblich und überregional die Verbreitung von Infektionen Überwacht. Es kommen auch mobile Eingabegeräte zum Einsatz, welche das Aufnehmen von Werten sowie das Erstellen von Berichten vor Ort beim Kunden ermöglichen. Die betreuten Geflügelbetriebe sind dabei über einen SSL geschützten Web-Zugriff mit der Labordatenbank verbunden.




Lebosol Dünger GmbH

Die Lebosol Dünger GmbH entwickelt und produziert flüssige Spezialdünger zur Blattapplikation. Als QM-System wird die Labordatenbank über verschiedene Standorte hinweg eingesetzt. Im hauseigenen Labor werden die Chargen auf Produktspezifikationen geprüft.

Mit der Labordatenbank werden alle Prozesse vom Wareneingang über die Rezeptur bis hin zur Endproduktkontrolle lückenlos dokumentiert. Die Geschäftsleitung und der Vertrieb haben jederzeit einen direkten Einblick in den Live-Datenbestand.




Lord Germany GmbH

LORD ist der weltweit führende Hersteller von Gummi-Metallklebstoffsystemen, Elastomer-Beschichtungen für die Automobilindustrie und Luftfahrt. Hier kommen sowohl Lösemittel- als auch wässrige Dispersionsklebstoffe zum Einsatz. Das europäische Forschungs- und Entwicklungszentrum befindet sich in Hilden und erarbeitet kundenspezifische Lösungen in vielen Bereichen der Klebtechnik. Die europäische Serienproduktion befindet sich in Hückelhoven.

Die Labordatenbank wird standortübergreifend in der Wareneingangs- und Warenausgangskontrolle, zur Prüfplanverwaltung und automatischen Zertifikatserstellung eingesetzt. Die Labordatenbank ist mit SAP verbunden und unterstützt die QS/QM-Labore bei der Auswertung und Produktfreigabe.




MC-BAUCHEMIE MÜLLER GmbH & Co. KG

Die MC Bauchemie GmbH ist einer der führenden Her­steller bauchemischer Produkte in Europa. Am größten Werk in Bottrop wird die Labordatenbank für die In-Prozess-Kontrolle (IPK), Qualitätskontrolle (QK) und Qualitätssicherung (QS) eingesetzt. Ferner werden mit der Labordatenbank Spezifikationen verwaltet und Zertifikate erstellt. Über Schnittstellen ist die Labordatenbank direkt mit dem ERP-System (OXION) verbunden.




Medizinische Universität Graz

Die Medizinische Universität Graz ist eine Medizinische Universität in Österreich. Im Institut für Hygiene, Mikrobiologie und Umweltmedizin wird die Labordatenbank inkl. QM-Modul für die akkreditiert Wasserhygiene und Mikroökologie eingesetzt.

Die Labordatenbank wir zur Verwaltung der Kunden, Aufträge, Proben und Trinkwasseranlagen verwendet. Im Labor werden die Analyseergebnisse mit der Labordatenbank erfasst und berechnet. Die Inspektoren der MedUniGraz dokumentieren die Probenahme und den Lokalaugenschein in der Labordatenbank. Am Ende erstellt die Laborleitung aus den Analyseergebnissen und Lokalaugenscheinen automatische Prüf-/Inspektionsberichte und Gutachten.




Microbact AG

Die Microbact AG ist ein privates Dientsleistungslaboratorium mit Sitz in Langenthal (CH). Das Laboratorium besitzt die GMP-Zertifizierung durch die Swissmedic und ist durch die Schweizerische Akkreditierungsstelle als unabhängiges Prüflaboratorium akkreditiert.

Die Kernkompetenz der Microbact AG liegt im Gebiet der mikrobiologischen Prüfungen von pharmazeutischen Zubereitungen, Kosmetika, Lebensmittel und Trinkwasser.

Die Labordatenbank unterstützt die Mitarbeiter der Microbact AG bei der Verwaltung von Proben, Aufträgen, Kunden und bei der automatischen Erstellung von Berichten und Rechnungen. Über einen Kundenlogin können die Kunden Proben in Auftrag geben und Ergebnisse abrufen.




Nutrilo GmbH

Als Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln sowie als Lieferant von Vitaminen und Mineralstoffen setzt die Nutrilo GmbH, eine Tochter der weltweit tätigen PHW-Gruppe, die Labordatenbank in ihrem hauseigenen QS/QK-Labor ein.

Mit Hilfe der Labordatenbank werden Wareneingänge und Produktionschargen verwaltet und analysiert sowie Prüfzertifikate für Kunden erstellt. Der Live-Datenbestand wird in Verläufen und Soll-Ist-Vergleichen statistisch aufbereitet und für das Qualitätsmanagement zur Verfügung gestellt.




Rothkötter Mischfutterwerk GmbH

Die Rothkötter Mischfutterwerk GmbH produziert in ihren Werken in Meppen-Versen, Haren-Eurohafen und Boizenburg alle gängigen Allein- und Ergänzungsfutter für Schweine, Mastgeflügel und Elterntiere.

Rothkötter verwendet die Labordatenbank für die Erfassung von Proben und zur Verwaltung von Daten die durch Partnerlabore untersucht werden. Mit Hilfe der digitalen Fremdvergabe werden die Daten mit den Fremdlaboren ausgetauscht und die Ergebnisse stehen sofort auf Knopfdruck zur Verfügung.




RuhrChemAlytic

Die RuhrChemAlytic eSG ist ein Unternehmen an der Technischen Beruflichen Schule 1 (TBS1) in Bochum, das von Nachwuchs-Chemikern geleitet wird, die an der TBS1 eine dreijährige Ausbildung zum chemisch-technischen Assistenten absolvieren.

Mit der Labordatenbank lernen die Auszubildenden die Arbeit mit einem modernen Labor Informations System (LIMS). Die Werte der verschiedenen Parameter wie Schwermetalle, Mineralstoffe, organische Belastungen, Düngemittel und diverser Summenparameter zur Kontrolle der Wasserqualität werden in der Labordatenbank verwaltet. Ferner werden Prüfberichte und Rechnungen erstellt.




Steinemann

Die Firma Steinemann befindet sich im Zentrum des niedersächsichen Mast-und-Schlacht-Clusters und steht in regem Austausch mit Partnerlaboren, Lieferanten, Kunden und Veterinärämtern. Täglich werden mit der Labordatenbank eine Vielzahl von Proben angelegt und durch Partnerlabore untersucht- Besonderer Augenmerk gilt dabei dem Monitoring. Mit Hilfe der Labordatenbank wurde ein umfangreiches digitales Fremdvergabe- und Monitoring-System installiert, das Ergebnisse auf Knopfdruck auswertbar macht, Trends aufzeigt und mit Hilfe eines automatischen Warnsystems eine Reaktion in kürzester Zeit erlaubt.




W. H. U. GmbH

Die W. H. U. GmbH ist ein chemisch / mikrobiologisches Labor im Bereich Wasser, Hygiene und Umwelt. Als akkreditierte Prüf- und Inspektionsstelle (ISO 17025/17020) führt die W. H. U. GmbH Inspektionen von Wasserversorgungsanlagen, in-house-Wassernetzen, Beschneiungsanlagen, Medizinprodukten und technischen Anlagen durch.

Die Labordatenbank unterstützt die Mitarbeiter und Probenehmer der W. H. U. GmbH bei der Verwaltung von Kunden und Trinkwasseranlagen, bei der Probenahme mit mobiler Datenerfassung via Smartphone und Tablet, bei der Analyse im Labor, bei der automatischen Erstellung von Berichten bis hin zur Rechnungslegung.




WATTRIX Labor GmbH

Die WATTRIX Labor GmbH ist ein akkreditiertes Labor für die Untersuchung von Biogasproben sowie die Betreuung von Biogasanlagen.

Mit der Labordatenbank werden alle Vorgänge im Labor vom Probenanlegen über die Berichtserstellung bis zur Rechnungserstellung abedeckt. Die Kunden erhalten einen individuellen Login und können Status, Berichte und Statistiken abrufen.




Wittenseer Quelle Mineralbrunnen GmbH

Die Wittenseer Quelle Mineralbrunnen GmbH ist ein Hersteller von Erfrischungsgetränken. Seit mehr als hundert Jahren wird am Standort Wittensee im Herzen Schleswig Holsteins Quellwasser gefördert und zu unterschiedlichen Erfrischungsgetränken verarbeitet.

Mit der Labordatenbank werden im hauseigenem QS/QK-Labor die Proben sämtlicher Produktionsschritte gemäß den Zertifizierungsvorschriften verwaltet und untersucht.